Direkt zum Inhalt

Podcast


(Kopiere den Link und füge ihn in der iPhone APP "Podcast" hinzu. Jetzt kannst du alle Podcasts auch bequem über dein iPhone hören!)
MEHR - mehr glauben
Spieldauer:
36:37
Sonntag, August 2, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Stefan Wedel:
Man kann mehr beten oder mehr in der Bibel lesen, aber wie soll man mehr glauben? Jesus zeigt uns anhand der Heilung eines besessenen Jungens, dass Vertrauen eines seiner Hauptziele für uns ist. Dies wird allerdings nicht so sehr durch viele Bestätigungen seinerseits, sondern viel mehr durch unsere Initiative hervorgerufen. Gleichzeitig sind wir von ihm selbst, der Quelle allen Glaubens, abhängig. Arbeiten wir daran, Jesus mehr zu vertrauen?
MEHR - mehr verstehen
Spieldauer:
46:13
Sonntag, Juli 26, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Als Jesus drei seiner Jünger mit auf den Berg seiner Verklärung nahm, half er ihnen mehr zu verstehen, wer er ist. Die Erkenntnis wer und wie Gott ist, ist ein zentrales Thema der Nachfolge. Wem folge ich nach? Für Christen ist es wichtig, zu verstehen, wer ihr Gott ist. Darum sollen wir uns auf diese Reise machen, Gott immer mehr zu verstehen.
MEHR - mehr folgen
Spieldauer:
59:49
Sonntag, Juli 19, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Als Jesus auf der Erde unterwegs war, lud er Jünger ein, ihm nachzufolgen. Nachfolgen bedeutet nicht einfach nur hinterherlaufen und zuschauen was Jesus machte. Sondern es bedeutete, seinem Beispiel zu folgen und ihm nachzuahmen. Nachfolge ist das Beste, was uns passieren kann, denn nur durch echte Nachfolge gewinnen wir echtes Leben, das nur Gott geben kann. Aber zugleich kostet Nachfolge uns alles, was es wiederum so herausfordernd macht. Jesus lädt dich ein, ihm nachzufolgen, was hindert dich?
MEHR - mehr bekennen
Spieldauer:
31:53
Sonntag, Juli 12, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Willi Risto:
Bisher hat der Evangelist Markus über Jesus als Lehrer, als Wundertäter und als Heiler berichtet. Ab Markus 8,27 gibt es im Markusevangelium eine Wendung: Jesu Weg geht jetzt Richtung Golgatha. Denn es wird Zeit, das zu vollbringen, was seine eigentliche Aufgabe war – und dafür muss er mit seinen Jüngern etwas Grundlegendes und Wichtiges klären. Wer bin ich für die Menschen um euch herum? Und noch wichtiger: Wer bin ich für euch? Diese Frage muss – wie für die Jünger damals, so auch für uns heute – unbedingt geklärt sein.
MEHR - mehr sehen
Spieldauer:
38:28
Sonntag, Juli 5, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Andre Janzen:
Mit dem Sprichwort „Manchmal sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht“ drücken wir aus, dass wir die Dinge, die direkt vor unseren Augen sind, nicht sehen. Die Ironie des heutigen Bibeltextes besteht darin, dass der Blinde mehr erkennt, als er sehen kann, und damit zugleich mehr als alle Sehenden. Und genau diese Frage richtet sich an die Leser: Sehen wir nur oder erkennen wir auch?
UNGLAUBLICH - sicher
Spieldauer:
33:14
Sonntag, Juni 28, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Sascha Neudorf:
Sicherheit ist ein hohes Gut. Und das aus gutem Grund: Das Leben birgt viele Risiken. Und da wollen wir abgesichert sein. Wenn es um die Erlösung, das Heil, die Sündenvergebung, den Frieden mit Gott, seine Liebe und das ewige Leben geht, dann haben wir die feste Zusage Gottes: „Wenn du zu mir gehörst, werde ich diese Beziehung meinerseits niemals kündigen. Ich werde dich nicht fallen lassen, ich halte mein Versprechen, ich bleibe dir treu – du bist sicher!“ Die Errettung durch Jesus ist ein göttliches All-Inclusive-Geschenk, mit Vollausstattung, Vollkasko und Rundum-Sorglos-Paket. Das ist kaum zu glauben, aber wahr. Denn es ist nicht durch uns, sondern in Gott abgesichert.
UNGLAUBLICH - hoffnungsvoll
Spieldauer:
34:46
Sonntag, Juni 21, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Gerhard Schmidt:
Paulus entfaltet im ersten Teil des Römerbriefes (Kap. 1-8) den Erlösungsplan Gottes für uns Menschen: Wir Menschen gehen alle verloren, weil wir vor Gott nicht bestehen. Doch durch Jesus können wir gerettet werden – und dann ein verändertes Leben hier auf der Erde führen. Die Erlösung ist komplett und scheint perfekt - wäre da nicht noch ein Haken: Wir sind noch nicht im Himmel... Tatsächlich leben Christen als neue Menschen in einer gefallenen Schöpfung. Das heißt, uns begegnen Leid, Sorgen und Krankheiten. Das kann sehr zermürbend sein. In unserem heutigen Textabschnitt richtet Paulus unseren Blick auf die endgültige Erlösung, die Erlösung unseres Leibes. Die Hoffnung auf die vollkommene Ewigkeit trägt uns durch. Dabei dient das, was uns im Alltag begegnet, zum Guten.
UNGLAUBLICH - geistesgegenwärtig
Spieldauer:
43:19
Sonntag, Juni 14, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Viktor Fröse:
Wenn wir Menschen uns dafür entscheiden, Gottes Angebot der Vergebung anzunehmen, stellt Gott uns in eine neue Realität. Wir sind nun nicht mehr dazu verdammt, das Schlechte zu tun, sondern wir bekommen die Freiheit, uns für das Gute zu entscheiden. All das ist jedoch kein Selbstläufer, sondern es passiert, indem wir dem Heiligen Geist Raum in unserem Leben geben. Wir haben die Wahlfreiheit, uns von unserer sündigen Natur leiten zu lassen oder von Gottes Geist. Der Heilige Geist macht uns bewusst, dass wir Kinder Gottes sind und in einer sehr persönlichen Beziehung mit Gott leben.
UNGLAUBLICH - spannungsreif
Spieldauer:
40:00
Sonntag, Juni 7, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Eduard Friesen:
Es sieht zwar manchmal so aus, als wären auch Christen bösen Neigungen hilflos ausgeliefert. Einige denken sogar, Paulus ging es genauso, wenn sie Römer 7 lesen. Das Gegenteil aber ist der Fall. Ein Christ kann wachsen, er kann sogar durch die Kraft des Heiligen Geistes sündige Angewohnheiten besiegen.
UNGLAUBLICH - gesetzlos
Spieldauer:
43:28
Sonntag, Mai 31, 2020 - 12:00
Kategorie:
Predigt
Sam Krieger_
Das Leben als Christ ist geprägt vom „in dieser Welt sein, aber nicht von dieser Welt sein“. Der einfache Weg dies zu leben wäre ein Verhaltenskatalog, der uns die Grenzen zur Welt und Sünde markiert. Doch das ist nicht Gottes Idee. Er bietet uns einen anderen Weg. Einen „gesetzlosen“.

Seiten